Naturheilpraxis Gabriele Kirchmann

Mühlbachstr. 34, 88662 Überlingen Tel. 07551 972898

Die Dorn Methode

* Die Methode Dorn ist eine manuelle Therapieform, mit deren Hilfe man Wirbelsäule und Gelenke sanft, schnell und wirksam behandeln kann. 

Wie funktioniert die Methode
Durch eine Fehlstellung der Wirbel werden die Nerven gereizt und die Muskeln verspannen sich. Oft wird zusätzlich die Bandscheibe stark komprimiert, was zu heftigen Schmerzen führen kann.

Chronische Wirbelfehlstellungen können durch eine ständige Kompression der Nerven auch zu Organbeschwerden führen. 
Diese Wirbelfehlstellung wird sanft durch einen Daumendruck am betroffenen Wirbel korrigiert, ohne Sehnen, Bänder oder Muskeln zu beschädigen.  Auch Gelenk-schmerzen können einfach und ohne großen Aufwand mit dieser Methode behoben werden. 

Die Dorn Methode ist Erfahrungs-Heilkunde. Das empfindsame Gefühl des erfahrenen Therapeuten entscheidet über den Erfolg der Behandlung.

Gründer der Methode
Gegründet wurde die Dorn Methode vor über 30 Jahren von dem bayrische Landwirt und Sägewerksbetreiber Dieter Dorn aus Lautrach. Ihm ist es durch seine besondere Beobachtungsgabe gelungen, eine sanfte Behandlungs-Methode zu entwickeln, die bei fast allen Rücken- und Gelenkproblemen sofort hilft.


* Es ist mir eine große Freude, die Dorn Methode auch international zu verbreiten.
In den letzten Jahren hatte ich Gelegenheit, Dorn in verschiedenen Ländern zu unterrichten. So finden sich inzwischen meine Schüler in Brasilien, Honduras, El Salvador, Equador, Portugal,Myanmar, USA, Dubai, Schweiz und Vietnam.  So hoffe ich, einen kleinen Beitrag dazu zu leisten, diese wunderbare, einfache und kostengünstige Methode zu verbreiten.


Vietnam

Honduras